Loading...

Robusthaltung





Neben der Boxenhaltung besteht die Möglichkeit sein Pferd in eine unserer Isländerherden zu integrieren. Auch hier trennen wir nach Wallachen und Stuten, da dies erfahrungsgemäß mehr Ruhe in die Gruppen bringt. Die Gruppengröße ist auf 7 Pferde begrenzt, die Stuten sind derzeit vollständig, aber die Wallache würden sich über Spielkameraden freuen.



Unsere Isländergruppen stehen das ganze Jahr über draußen und werden im Winter mit Heu zugefüttert. 




Außerdem gibt es eine eigene Gruppe für die Ladies, die ihren Ruhestand genießen. Sofern notwendig werden sie ganzjährig mit Heucobs zugefüttert. Für die Fütterung stehen ihnen Gitterboxen zur Verfügung, so dass jedes Pferd in seinem Tempo auffressen kann. Hier ist es möglich auch Kraftfutter gezielt zu füttern. 

 





Hauptstraße 1, 24594 Grauel
04871/8117