Loading...

Unbezahlbar


Sie sind das Herz des Falkenhofes, die Mütter unserer Pferde und die Partner für die Reitschüler. Mittlerweile sind sie über 30 Jahre alt und genießen ihren Ruhestand.

Harka frá Laekjamóti                Gypa frá Krossi

Gerdur frá Krossi

 
Unsere beiden verlässlichsten Pferde waren und sind Gaeska und Frakki vom Falkenhof, beides Kinder unserer Gerdur. Viele Kinder haben auf ihnen angefangen zu reiten, aber mittlerweile gehen sie langsam dem Ruhestand entgegen. Einmal die Woche gibt es noch Reitunterricht, aber immer öfter genießen sie einfach nur entspannte Ausritte.
 

Gaeska vom Falkenhof              Frakki vom Falkenhof

Dag Stjani vom Falkenhof
(†)



Im Bauch seiner Mutter hat Daggi im Jahr 1993 die Reise aus Island zu uns angetreten und kam gesund und munter am 25.05.1993 zur Welt. Er zeichnete sich durch einen unglaublich sanftmütigen und ruhigen Charakter im Umgang aus, der es ermöglichte, ihn sogar im Unterricht mit Stuten zu reiten. Bei Ausritten (mit Wallachen und/oder Stuten) war er ein Ruhepol, der dennoch auch mal Gas geben konnte. Diese Gelassenheit, seine weichen Gänge und seine Farbe hat er an einige seiner Nachkommen vererbt.


 Dafür und für viele schöne Jahre - Danke!




Hauptstraße 1, 24594 Grauel
04871/8117